Aktuelle Projekte


August 2022

Vom 4.8. bis einschließlich 16.8. sind wir im Betriebsurlaub. Alle Anfragen, Anmeldungen und Nachrichten beantworten wir im Anschluss so schnell wie möglich.


Juli 2022

Am 30. Juli bin ich eingeladen, beim Pferdegesundheitstag des Grindstone Paddock Trail zum Thema „Jungpferdearbeit“ zu sprechen. Neben anderen spannenden Vorträgen verschiedener Dozenten wird mein Vortrag „ Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ die Arbeit der Alten Meister in einem halbstündigen Vortrag mit anschließender Fragerunde vorstellen. Ab 14h werde ich zu hören sein. Der Eintritt der Veranstaltung von 10 Euro für den Tag wird an ein gemeinnütziges Projekt der Tierhilfe gespendet. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich, damit geplant werden kann, für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Juni 2022

Es gibt eine neue Folge unseres gemeinsamen Podcasts! Anna Eichinger von Einfach reiten hat mich erneut zum Gespräch gebeten, die neue Folge, die sich mit der Ausbildung des Jungpferdes befasst, ist HIER zu finden . Viel Spaß beim Hören!


Juni 2022

WOHOOO! Es gibt richtig gute Neuigkeiten bei uns!
Du wolltest schon immer an unseren Online-Angeboten teilnehmen, aber die Termine konntest Du bisher nicht wahrnehmen? Du nimmst gerne an unseren Schulungsnageboten teil, würdest aber im Nachhinein das Eine oder Andere gerne noch einmal hören?
Da gibt es ab jetzt DIE perfekte Lösung: es gibt ab sofort die Möglichkeit, eine Aufzeichnung zu erwerben! Auf diese Aufzeichnung kannst Du eine Woche lang nach dem Seminar zugreifen und es so oft ansehen, wie Du möchtest.
Es gibt nun also für unsere Online Schulungsangebote des "Hippologischen Morgen- das Original" die Möglichkeit einer Live- Teilnahme , die Möglichkeit, das Seminar im Nachgang eine Woche lang anzusehen oder aber die Möglichkeit, live dabeizusein UND eine Woche im Nachhinein noch einmal ( oder beliebig oft) auf die Inhalte zuzugreifen.
Ganz genauso ist es mit unserer Reihe der " Zwischentöne-das Reitkunstlexikon": auch hier gibt es ab sofort die Möglichkeit einer Live-Teilnahme zum Termin mit der anschließenden Gelegenheit des Austauschs und der Fragerunde, die Möglichkeit, eine Woche lang ab dem Termin das Seminar in Ruhe anzusehen zu einem Zeitpunkt, an dem es Dir passt oder aber die Kombination aus Beidem.
Den Anfang macht unser Seminar zum Thema " Der Pferdehals- Zusammenhang von Form und Funktion " vom letzten Sonntag. Wer diesen Temrin also nicht wahrnehmen konnte oder nun Lust bekommen hat, sich das Seminar anzusehen: ein Zugang ist ab sofort erhältlich, bitte einfach eine Mail an info@barocke-pferdeausbildung oder eine PN an mich.
Wir sind sehr froh, Euch diesen Service nun anbieten zu können und erlauben uns, unsere Gebühren entsprechend zu berechnen:
ab dem 1. Juni 2022 gilt:
- für die Teilnahme am Hippologischen Morgen-das Original in der Live-Variante 54,95 Euro, in der Variante des Erwerbs des Zugangs im Nachhinein für eine Woche bei freier Zeiteinteilung 54,95 Euro und bei der Kombination aus beiden , also eienr Live-Teilnahme PLUS der Möglichkeit , eine Woche lang alles ganz in Ruhe noch einmal anzusehen gilt eine Teilnahmegebühr von 69,95 Euro
- für die Teilnahme an den " Zwischentönen- das Reitkunstlexikon" gilt für die Teilnahme am Live-Treffen ab sofort die Gebühr von 29,95 Euro, der Zugriff auf den Inhalt des Seminars eine Woche lang im Nachhinein wird ebenfalls 29,95 Euro betragen und die Kombination aus Beidem zum Nachhören und Nachlernen wird 44,95 Euro betragen.
Alle Teilnehmer , die sich bis jetzt schon verbindlich ( schriftlich mit schriftlicher Bestätigung) zu den kommenden Seminaren angemeldet haben, können diese in der Live-Variante selbstverständlich noch zu den alten bis 31.5.2022 gültigen Preisen genießen.
Übrigens: unsere nächsten Seminare stehen schon vor der Tür, am 1. Juni gibt es den nächsten Teil unserer " Zwischentöne-das Reitkunstlexikon"- Reihe zum Thema " Handarbeit bei den alten Meistern- Reiten vom Boden", am 19. Juni dann folgt der dritte Hippologische Morgen- das Original in diesem Jahr zum Thema "Jungpferdeausbildung bei den Alten Meistern- Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..."
Hier geht es zu unserem Konzept des Hippologischen Morgen- das Original
Hier geht es zu unserem Konzept der Zwischentöne-" das "Reitkunstlexikon"

 


Januar 2022

Der zweite Teil des Podcasts mit Anna Eichinger von Einfach Reiten ist online und kann kostenlos angehört werden: einfach HIER klicken! Wir wünschen viel Freude beim Anhören .


Dezember 2021

- am 24.Dezember, als " Weihnachstbonbon"  für Euch gibt es einen neuen Podcast mit mir und  Anna Eichinger von " Einfach Reiten" zum Thema " Versammlung oder Vergammlung?"  Wann ist ein Rücken erhoben? Wann ist er verkrampft? Warum spielt das richtige Tempo so eine große Rolle? Über diese und viele andere Dinge mehr haben wir in unserem Gespräch. Es wird einen zweiten Teil geben, bei dem wir auch Eure Fragen beantworten werden. Viel Spaß beim Hören!