°14. April: Hippologischer Morgen in 33106 Paderborn, Thema: " Bodenarbeit mit dem Pferd- eine abwechslungsreiche Bereicherung des Trainings"

Die Neugier und Motivation des Pferdes zu wecken und zu erhalten kann ein Ziel der Bodenarbeit sein.

Wer für sein Pferd Abwechslung sucht, neue Inspiration braucht oder einfach Lust hat, mal etwas Anderes auszuprobieren ist an diesem Hipplogischen Morgen richtig.

Bodenarbeit stärkt die Beziehung zwischen Mensch und Pferd, schafft Vertrauen und motiviert .

 

Wir wollen in diesem Hippologischen Morgen zuerst in der Theorie und dann natürlich auch in der Praxis sehen, wie Bodenarbeit helfen kann, den Dialog zwischen Mensch und Pferd zu verbessern und uns verschiedenen Aufgabenstellungen aus den Bereichen Trail, Freiarbeit und weiteren spannenden Dingen widmen.

 

Neben der Theorie ist ebenfalls eine Praxisteilnahme, auch mit Lehrpferd, möglich.

 

Beginn : 10 Uhr, Dauer ca. 3,5 Std.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter

info@barocke-pferdeausbildung.de