April


°1. April: Das FLOWer-Konzept, Modul 2 "Bewegung gesund entwickeln" im TanzBau , 33100 Paderborn

Informationen zu unseren FLOWer-Konzept findet man HIER


° 29./30. April : 2-Tages-Workshop auf der Reitanlage Olenhusen in Rosdorf bei Göttingen mit Cornelia Klarholz  "Vom Sehen und Fühlen - Probleme beim Pferd erkennen und auffangen"

2-Tages-Workshop auf der Reitanlage in Rosdorf bei Göttingen mit Cornelia Klarholz " Vom Sehen und Fühlen-Probleme beim Pferd erkennen und auffangen"

Foto: pferdeosteo-plus.de

Dieser Workshop teilt sich in zwei Teile:

Am Samstag wird Osteopathin und Expertin für Dry-Needling Cornelia Klarholz ( weitere Informationen zu unserer Gastdozentin findet man HIER ) die Pferde aus therapeutischer Sicht beurteilen. Wo sind veränderte , ungute Bewegungsabbläuf entstanden? Was ist normale, gesunde Biomechanik , entsprechend der funktionellen Anatomie, für dieses Individuum? Wie man dann mit gezielten Berührungen und dem Wahrnehmen Problemen abhelfen und vorbeugen kann damit das Pferd in der Lage ist, eine gesunde Biomechanik beizubehalten oder wiederzuerlangen soll dann im zweiten Teil des Tages den Praxisteil ausmachen.

Am Sonntag dann werden wir das Pferd aus Sicht der Reitkunst betrachten: Was ist das optimale Reitpferd? Inwieweit weicht dieses Individuum davon ab? Was bräuchte das Pferd aus ausbildungstechnischer Sicht,um gesund sich selbst und dann auch noch zusätzlich einen Reiter tragen zu können ? Welche Techniken, Hilfsmittel und Werkzeuge sind nützlich für diesen Weg?

So soll ein ganzheitlicher Plan erstellt werden, um den größten Benefit für das Pferd zu erhalten.

 

ACHTUNG: bei diesem Workshop wird es nur eine Praxisteilnahme geben. Neben der Teilnahme mit dem eigenen Pferd wird es auch die Möglichkeit geben, mit Lehrpferden zu arbeiten.

 

Interessierte wenden sich bitte an Bettina Geschke, Reitanlage Olenhusen, www.reitanlage-olenhusen.de oder per Mail an info@reitanlage-olenhusen.de